Dienstag, 9. Februar 2021

Ein Doppel-Reißverschluss-Täschchen mit Hexies

Es geht weiter mit der Taschenparade. Ich habe ein weiteres Freebook gefunden, dass ich unbedingt mal ausprobieren wollte. Das DRT, wie die Erfinderin ihr Freebook kurz und bündig nennt, ist relativ schnell genäht und die Anleitung ist reich bebildert und sehr verständlich geschrieben.

Ich habe mich entschieden, einerseits zwei verschiedene Glitzerlederstücke zu verarbeiten und diese mit einem verstärkten Baumwollstoff (ich habe H630 benutzt) zu kombinieren. Zusammen mit den Hexies ist ein ganz eigenes, kleines Mäppchen entstanden, was sich hervorragend dafür eignet, Hexiematerial zu transportieren.


Leider habe ich den Baumwollstoff erst verstärkt, nachdem ich das Lederstückchen und den Baumwollstoff zusammen genäht hatte. Deshalb ist manchmal eine unschöne "Falte" zu sehen, je nachdem wie man das Mäppchen hält. Das würde ich beim nächsten Mal anders machen.



Auch bin ich mir nicht sicher, ob ich bei diesem Täschchen wieder Leder und Baumwollstoff kombinieren würde. Das nächste DRT werde ich auf jeden Fall nur aus Baumwolle nähen (das vereinfacht sicher auch das Wenden 😉)!


Ansonsten finde ich diesen Schnitt aber klasse und das Mäppchen sehr praktisch! Es wird sicher nicht das letzte seiner Art sein!

Und wisst ihr was cool ist (und was total ungeplant war)? Ich zeige es euch:

Die beiden Hexies passen so zusammen, dass wieder ein Hexie entsteht - hätte ich das so nähen wollen - es wäre sicher schief gegangen *lach*!

Und wer jetzt aufgrund der Bilder denkt, bei uns liegt massenweise Schnee - weit gefehlt, eine dünne Pulverschicht habe ich heute früh noch auf unserem Balkon gefunden, der war aber schneller weg als man gucken konnte... Sehr schade!

Jetzt zeige ich euch nochmal alle bisher entstandenen "Hexie-Mäppchen" und verlinke euch meine Blog-Beiträge dazu. Dort findet ihr dann auch die Verlinkung zum jeweiligen Schnittmuster. Vielleicht habt ihr ja Lust das ein oder andere Mäppchen nachzunähen :-)





verlinkt bei: Patchen und Quilten, Creativ Lovers, Creativsalat, Dings vom Dienstag (DvD) 

Kommentare:

  1. Liebe Christiane,
    das ist ja der Hammer. Schläfst du noch oder nähsvdu Hexietaschen? Sooo viele schöne Taschen hast du schon genäht, ich bin hin und weg. 😁

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Täschchen und akkurat eingenähte Reißverschlüsse. Super schön.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christiane, sehr gut gelungen ist dieses Täschchen. Du beschreibst es als "schnell genäht" und stellst das Wort "relativ" davor (lach) - so wie ich mich kenne, würde dieses Wort sich bei mir sehr aufblähen. All deine Vorschläge find ich super, ich probier gerade ganz was anderes aus, wird spannend was dann letztlich das Rennen macht.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  4. mensch christiane,
    du bsit ja echt im hexi fieber :0) ganz klasse genäht , auch dieses täschchen ist einfach wieder perfekt geworden :0)lach*ganz LG aus Däneamrk, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Christiane,
    deine Hexa-Taschen sehen klasse aus!
    Leider kann ich die Anleitung für die DRT nicht über den Link finden, nur die Beispiele.
    Schade, denn die würde mich auch sehr interessieren.
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doris,
      hier findest du den Schnitt (müsste aber auch oben über den Linkt funktionieren): https://www.weisnaehschen.de/freebies/
      LG
      CHristiane

      Löschen
  6. Liebe Christiane,
    WOW noch so ein hübsches Exemplar! Gefällt mir super und Dankeschön für deine Email. Jetzt weiß ich wer mein Wichtel ist. ;)
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Servus Christiane,
    ich liebe Schriften, alleine schon deshalb gefällt mir dein Doppel-Reißverschluss-Täschchen richtig gut und freue mich, dass du es beim DvD zeigst. Lieben Gruß
    ELFi

    AntwortenLöschen
  8. Hahaha, wie witzig - genau dieses Schnittmuster liegt hier seit letzter Woche schon bereit. Mal gucken, ob ich es zum Bloggeburtstag nähe, praktisch finde ich es hierfür sehr, wenn in einem Fach Schere, Nadel und Faden liegen, im anderen die Hexies.

    Viele Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  9. PS. Dein DRT ist wunderschön geworden. Und wie schön die Hexies an der Seitennaht zusammentreffen. Klasse gemacht.
    ♥ ♥ ♥

    AntwortenLöschen

Lieber Leser,
ich freue mich sehr darüber, dass du bei mir gestöbert hast und mir eine Nachricht hinterlassen willst.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden von dir eingegebene Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie beispielsweise deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://nanusch.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy/update?hl=de).