Mittwoch, 7. Februar 2018

6 Köpfe - 12 Blöcke 2017: Joseph's Coat und Dutchman's Puzzle



Nachdem ich mit viel Freude die 2018er-Reihe für den Row-by-Row-Quilt 2018 der 6 Köpfe fertig genäht habe (ich freu' mich schon auf den 1. März 😉) , kann ich mich wieder den Blöcken des 2017er-Quilts widmen. Da mir die Handapplikation beim Dresden Plate (wider Erwarten) echt viel Spaß gemacht hat, habe ich mich für das Nähen des Oktober-Blocks "Joseph's Coat" entschieden, da hier auch mit der Hand appliziert wird. Der hat mich dann aber so richtig viele Nerven gekostet! Ich habe etliche Blüten wieder abgetrennt und erneut aufgenäht - es war ständig schief! Nunja, jetzt ist er fertig...

Der Mai-Block "Dutchman's Puzzle" war dagegen ein Kinderspiel!

Ihr seht, es geht voran und ich bin echt froh, dass ich mich doch noch dazu entschieden, die Blöcke nachzunähen - zumal unser Gästebett so endlich zu einer schönen Tagesdecke kommt... (wenn ich mit meinem Vorhaben, möglichst oft das Freihandquilten zu üben, vorankomme...)!


Kommentare:

  1. Sehr schöne Projekte hast du da, auch die Farben finde ich toll.
    LG Peggy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Ich bin im Nachhinein echt froh, dass ich mich fürs "Nachnähen" des 2017er Quiltalongs der 6 Köpfe entschieden habe! Es macht viel Spaß und ich lerne immer wieder etwas Neues dazu!
      LG

      Löschen

Lieber Leser,
ich freue mich sehr darüber, dass du bei mir gestöbert hast und mir eine Nachricht hinterlassen willst.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden von dir eingegebene Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie beispielsweise deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://nanusch.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy/update?hl=de).