Sonntag, 7. Oktober 2018

Der Kaffee ist fertig: Bingo!

Das  Kaffduftprojekt von Regina  Grewe, Claudia Hasenbach und Ula Lenz geht in die zweite Runde. Immer am ersten eines Monats veröffentlicht jede der drei PaperPiecing-Designerinnen einen kostenfreien Block, der zum Thema Kaffeeduft passt - und ich als bekennender Kaffeejunkie nähe mit!

Im September habe ich einen wunderbaren LatteMacchiato, eine tolle Kaffeekanne und ein süßes Milchkännchen nähen dürfen.

Anfang  Oktober haben die drei  Designerinnen die Anleitungen für eine Zuckerdose, ein Cupcake und eine Bialetti veröffentlicht.

Der Cupcake hatte es in sich...
...nicht nur viele Nähte, sondern auch viele (ähnliche) Farben wurden gebraucht. Ich habe ewig gebraucht um eine Entscheidung hinsichtlich der drei Farben des Toppings zu treffen.



Einfacher dagegen war die Bialetti. Durch den Hintergrund ist das ganze zwar jetzt ein Block "grau in grau" geworden (und er ist trotz mehrmaligen Trennens nicht ganz grade), aber ich denke im Gesamtquilt fällt das nicht mehr auf!



Als letztes habe ich die Zuckerdose genäht. Hier konnte ich ein "Lieblingsstoffreststückchen" (was für ein Wort... 😉) benutzen, da das Unterteil der Dose komplett aus einem Stück besteht (und ich finde dieser Stoff wirkt "im Ganzen" einfach besser).


Und hier seht ihr die drei Blöcke vom Oktober zusammen:


Zusammen mit den Septemberblöcken hat man schon eine kleine Vorstellung davon, wie der Quilt am Ende aussehen könnte...


Mir gefallen die Blöcke echt gut und die Anleitungen lassen sich wirklich gut nacharbeiten.

Und durch meiner fertigen Kaffeeblöcke, die ich zum größten Teil heute, an Erntedank, genäht habe, kann ich wieder zwei Kreuzchen auf dem HerbstHandarbeitsbingo von 60°Nord setzen - ich habe "an Erntedank genäht" (richtiger laut Bingofeld wäre: gehandarbeitet, aber das klingt so schwerfällig 😉) und ich habe "etwas mit Papier gemacht".

Und meine Handarbeitsaktion am heutigen Erntedanktag führt dazu, dass ich ganz laut B I N G O rufen kann, da ich meine erste Reihe voll habe:


verlinkt bei: Nähzeit am Wochenende


In diesem Beitrag habe ich Webseiten zum Thema verlinkt, um zu zeigen, nach welchen Mustern ich genäht habe und kennzeichne diese hiermit als unbezahlte Werbung. 


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum BINGO, liebe Christiane!!! Deine Blöckchen sehen toll aus, besonders die Zuckerdose ist ein tolles Teilchen! Aber auch der Cupcake, zum Anbeißen.... Und den Klassiker werde ich auf jeden Fall nähen, der Oktober geht ja noch aweng ;o)
    Ganz liebe Grüße an Dich von Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool , Nehm ich genau so . Was für eine tolle Idee . Bin ganz begeistert :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christiane, herzlichen Glückwunsch zum ersten Bingo!
    Die Zuckerdose ist oberchic! Es war richtig das Stöffchen im Ganzen zu verwenden. Dieses Stück hat genau auf die Zuckerdose gewartet.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Christiane,
    klasse sehen deine Kaffeeduft-Blöcke wieder aus.
    Ich habe meine noch gar nicht angefangen.
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  5. Die Blöcke sind allesamt sehr dekorativ und prima genäht. Ich gratuliere zu deiner (ersten) Bingo-Reihe. So fleißig wie du bist bleibt es bestimmt nicht bei der einen ;o))
    LG eSTe

    AntwortenLöschen

Lieber Leser,
ich freue mich sehr darüber, dass du bei mir gestöbert hast und mir eine Nachricht hinterlassen willst.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden von dir eingegebene Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie beispielsweise deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://nanusch.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy/update?hl=de).