Montag, 14. Dezember 2020

Adventskalenderwichteln - Was war drin - Woche 2

Ich freue mich jeden Morgen darauf, das nächste "Türchen" meines Adventskalenders öffnen zu dürfen. Annette hat mir so wundervolle Dinge in glitzerndem Geschenkpapier verpackt, aber schaut doch selbst.


Leider habe ich mir diesmal nicht aufgeschrieben, an welchem Tag ich welche wunderbare Überraschung auspacken durfte, aber ich verrate euch einfach so, über was ich mich freuen durfte.

Der kleine weiße Keramiktannenbaum hat seinen Platz schon auf unsrem Tisch gefunden - und passt ganz wunderbar dahin. 
Das Seifen-Engelchen erscheint mir viel zu schade um es zu benutzen!
Die grüne Zackenlitze kommt bestimmt sehr bald zum Einsatz und für die wunderbaren orangenen Batikstöffchen habe ich schon eine prima Idee - jetzt muss ich mich nur noch auf die Suche nach ein wenig Zeit machen! Die kleinen grünen Labels finde ich auch total goldig!
Aber der Oberknaller diese Woche war das Stoffkörbchen! Sooo schön! Ich musste regelrecht aufpassen, dass es nicht sofort von meinem Töchterchen entführt wird, denn sie mag türkis genau so gern wie ich! Und die Hirsche/Rentiere (?) passen ganz wundervoll zu dem türkisen Innenstoff!


Liebe Annette, vielen Dank für die vielen Tolligkeiten in meinem Kalender! Es war jeden Morgen ein Fest, das nächste Päckchen auszupacken! In das Körbchen durfte ein neues Strickprojekt einziehen (ja ich weiß, die anderen sollte ich erst einmal beenden...) , denn mein Töchterchen wünscht sich zu Weihnachten ein Stirnband - das sollte doch zu schaffen sein! Natürlich auch in türkis!

Kommentare:

  1. Liebe Christiane,
    24 tolle Überraschungen.... . Ein Utensil kann man immer gebrauchen und der Stoff ist einfach der Hammer. 😊 Na da bin ich gespannt ob du ein bissel Zeit findest, sag mir Bescheid....

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀🕯️🕯️🕯️

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sind wirklich tolle Sachen, darüber hätte ich auch gefreut. 😍 Und das Untensilo ist so schön weihnachtlich! Da hat Annette dir einen tollen Kalender gepackt!
    LG und einen guten Start in die Woche,
    Manja

    AntwortenLöschen
  3. Ein hübsches Utensilo konntest du auspacken, ein prima Platz um deine gewichtelten Geschenke aufzubewahren und immer wieder drin stöbern. Oh ja, das Seifenengelchen! Benutze es und hab Freude daran. Ich habe es auch aufgehoben und dann ist es von alleine zerbröckelt, also trau dich! Lach!
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christiane,
    ach das freut mich sehr, wenn dir die Sachen gefallen und du sie gut gebrauchen kannst. Hab auch weiterhin ganz viel Spaß beim Öffnen der "Türchen" und eine schöne 3. Adventswoche wünsche ich dir auch. Ganz liebe Grüße an dich und deine Lieben, und pass gut auf dich auf
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christiane, so ein kleine Utensilo macht sich ja genau richtig, um alle deine Schätze aus dem Kalender zu sammeln. Ich freue mich mit dir! Liebe Grüße, Janny

    AntwortenLöschen

Lieber Leser,
ich freue mich sehr darüber, dass du bei mir gestöbert hast und mir eine Nachricht hinterlassen willst.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden von dir eingegebene Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie beispielsweise deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://nanusch.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy/update?hl=de).