Montag, 28. Mai 2018

Der Harry Potter Bücherregal-Quilt: Block 3 - Bucheinband mit dem dunklen Mal

Der dritte Block vom Harry Potter Bücherregal-Quilt ist fertig und auf ihn bin ich besonders stolz, denn ich habe mich für den Einband mit dem dunklen Mal entschieden!


Das dunkle Mal ist ein Totenkopf aus dessen Mund sich eine Schlange schlängelt. Es ist das Zeichen, das Voldemort seinen Anhängern, den Todessern, auf den Unterarm brennt und durch welches sie gegenseitig in Kontakt bleiben können.


Ich habe ein klein wenig geflucht, während ich die kleinen Stoffteilchen zusammengenäht habe, für die ich oft nur zwei bis drei Maschinenstiche (Stichlänge 1,5) benötigt habe - und für den Block habe ich dadurch natürlich auch viel länger gebraucht als ursprünglich angenommen! Aber es hat sich gelohnt! Meine Befürchtung, dass die Nähte beim Zusammennähen der einzelnen Teile nicht korrekt aufeinander sitzen, war unbegründet.

Ich glaube so langsam bin ich an dem Punkt, den Ulrike beschrieben hat. Ich kann nicht mehr so richtig aufhören... und habe beschlossen auch so eine schöne Harry Potter Quilt-Seite anzulegen, wie Ulrike, da ich so oft bei ihr schmumeln gehe, um mir Anregungen zu holen. Ich freue mich jedes Mal, dass sie alle Blöcke auf einer Seite sammelt und ich so schnell alle Blöcke finde! Danke, Ulrike!

Als nächstes ist aber ist erstmal der Mai-Block des 6 Köpfe 12-Blöcke-Quilts dran. Die Teile sind schon vorbereitet, ich muss die Blöcke nur noch nähen... denn der Mai ist ja fast rum...

verlinkt bei: Paper Piecing Linkparty

Kommentare:

  1. Wow,wow,wow!!! CHRISTIANE!! Der sieht ja wahnsinnsgenial aus. So toll genäht! Sogar die Farben sind supergut gewählt...hachz :-) Ich bin diesmal weit abgeschlagen,weil es so viel anderes zu tun gab, aber ab heute bin ich wieder dran! hab noch einen guten wochenstart und ganz lg aus dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. puuh, die Teile sehen wirklich winzig aus ... diese Potter Quilts von euch bewundere ich sehr, dafür würde mir die Geduld fehlen, so freue ich mich einfach bei euch mit. Sehr cool finde ich auch den Buchrücken mit den Pfauenfedern. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sieht das toll aus!!! Und so winzige Teilchen, RESPEKT!!!
    Der Suchtfaktor beim PP-Nähen ist nicht zu unterschätzen... ;o)
    Liebe Grüße an Dich, Katrin

    AntwortenLöschen

Lieber Leser,
ich freue mich sehr darüber, dass du bei mir gestöbert hast und mir eine Nachricht hinterlassen willst.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden von dir eingegebene Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie beispielsweise deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://nanusch.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy/update?hl=de).