Mittwoch, 31. Januar 2018

Two Colours Januar: Aus der Mappe mit Herz wird eine Mappe mit Nähmaschine

Geschafft! Gerade noch rechtzeitig! Das ist also mein "Januarprojekt" für Two Colours:


Was für ein schöner Zufall - oder doch Schicksal? Nunja, wie auch immer: Als ich VORGESTERN (!) über die Seite von Maikaefer und ihr Jahresprojekt Two Colours gestolpert bin, dachte ich: "Was für eine schöne Idee - aber schaff ich das auch noch?" Neben den beiden Quilts, die am enstehen sind, habe ich auch noch einige angefangenen Paper-Piecing-Projekte auf dem Tisch, einen angefangenen Adventskalender in einer Kiste und noch tausend andere Ideen im Kopf, aber dann habe ich die Farbkombination für Januar gesehen: SCHWARZ und GELB !


Warum Schicksal, warum Zufall?  Ich habe es Anfang Januar endlich geschafft eine der wunderbaren (und kostenfreien) Paper-Piecing-Vorlagen von Regina Grewe umzusetzen: eine Singer-Nähmaschine  - und was soll ich sagen: Zufälligerweise habe ich die Farben schwarz und gelb benutzt. Allerdings wusste ich noch nicht, was aus diesem Paper-Piecing-Projekt werden sollte.
Auf einem meiner vielen Streifzüge durchs Netz bin ich dann mal wieder auf einer der Seiten der 6 Köpfe gelandet, an deren Quiltalong ich teilnehme, und die Mappe mit Herz hat es mir angetan! Eine Mappe mit Nähmaschine sollte es also werden, um dort meine Nähutensilien hineintun zu können, wenn es auf Reisen geht!

Nunja, schwarz und gelb, genäht im Januar: Meine Teilnahme am Jahresprojekt Two Colours ist wohl Schicksal - ein schönes Schicksal, wie ich finde!

Und: Ich habe die Mappe tatsächlich genäht - und sie ist nicht eines der vielen "Das-mach-ich-irgendwann-einmal-Projekte" geworden!

Außerdem habe ich mich (nach ein paar Probestückchen) das erste Mal im Freihandquilten versucht - und das hat riesigen Spaß gemacht! Natürlich habe ich noch Übungsbedarf... aber mit der Two Colours-Teilnahme werde ich sicherlich noch ein paar Übungsprojekte nähen!


verlinkt bei: Jahresprojekt "Two Colours" von Maika, I-Love-Patchwork von Moni

Kommentare:

  1. Oh wow!!! Wie toll das geworden ist. Wirklich schicksalhaft:-) Ich freu mich riesig , dass du dabei bist. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maika,

    lieben Dank für deinen lieben Kommentar und dein tolles Jahresprojekt! Ich habe mir vorgenommen, die vielen Nähideen, die sich auf meinem Nähtisch in Form von Anleitungen, Bildern und bereits genähten Anfängen stapeln, im Zuge von Two Colours (fertig) zu nähen...
    Ich bin dem "zufälligen Schicksal echt dankbar!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn, ich muss mich wohl auch mal an das Paperpiecing trauen. Aber nun versuche ich mich erstmal am Einsteigerquilten. Aber so eine Nähmaschine steht jetzt ganz oben auf meiner Wunschliste. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. So etwas nenne ich Schicksal, alles passt zusammen und heraus kommt eine schöne Mappe.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja total schön geworden!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  6. Ach, das sieht aber genial aus! Glückwunsch zu dieser hübschen Tasche und das stelle ich mir auch nicht "mal so eben" vor, sondern wäre für mich immens viel Arbeit. Toll, dass du das noch velrinken konntest und sich das eine zum anderen gefunden hat! Eine richtig klasse Tasche!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Diese Link-Liste lässt einen ja nur staunen, was sich da alles versammelt hat. Diese tolle Tasche mit dem unglaublichen Motiv. Liebe Grüsse Maren

    AntwortenLöschen
  8. Deine Mappe ist ja wunderbar geworden.Toll was du aus dem Stoff gemacht hast. Freihandquilten finde ich auch , dass es wirklich viel Spaß macht. Ich übe ja im Moment auch. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  9. Eine wunderschöne Mappe - das ist soooo toll! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Wow, eine ganz tolle Tasche! Schöne Farben mit wunderschönen Stoffen. Die Nähmaschine sieht richtig gut aus.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  11. OOOOH! DER WAHNSINN! was für eine schöne mappe! und das, wo ich gerade auf dem FPP- Trip bin :0) gelb schwarz wird meine lieblingskombi!!!ganz LG aus Dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  12. Ihr Lieben,
    ich bin überwältigt von so vielen netten Kommentaren! Vielen Dank!

    Nanusch

    AntwortenLöschen

Lieber Leser,
ich freue mich sehr darüber, dass du bei mir gestöbert hast und mir eine Nachricht hinterlassen willst.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden von dir eingegebene Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie beispielsweise deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://nanusch.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy/update?hl=de).