Sonntag, 24. November 2019

Mein Tag auf der KREATIV in Stuttgart

Gestern war ich auf der KREATIV in Stuttgart und will euch nur ganz geschwind davon berichten, denn es war ein wirklich schöner Tag!

Eigentlich hatte ich gedacht, ich lasse den Messeherbst der Messe Stuttgart in diesem Jahr aus. Es ist einfach so viel los momentan, dass ich das Wochenende lieber in Ruhe zu Hause verbringen wollte - zumal gerade eine Kollegin aus Frankreich mit Ihren Schülern zu Besuch ist.
Aber dann hat mir die liebe Anni von "antetanni", deren Blog ich sehr gerne folge, eine Mail geschrieben und mich auf ein Bloggertreffen hingewiesen, bei dem sie auch anwesend sein würde und da geriet ich ins Grübeln, denn schon im Frühjahr wollten wir uns treffen, aber das hat irgendwie nicht hingehauen. Als mir dann eine andere Freundin vier (!) Freikarten angeboten hat, habe ich zugegriffen, denn so konnte ich meine drei französischen Kolleginnen und eine deutsche Kollegin mitnehmen und der KREATIV erneut einen Besuch abstatten und Anni endlich kennen lernen. Doch nicht nur sie habe ich auf der Messe getroffen, auch Jana von "Zum Nähen in den Keller", ein weiterer Blog, auf dem ich sehr gern lese, war dort und wir haben ganz in Ruhe einen Kaffee zusammen getrunken und geplaudert! Mädels, das war richtig schön! 

Aber auch die Messe selbst war toll. Ich muss sagen, ich fand sie jetzt im Herbst fast besser als im Frühjahr. Nicht nur die Kombi aus Spielemesse (ich spiele unglaublich gern Gesellschaftsspiele mit meiner Familie) und KREATIV-Messe fand ich total gelungen. Auch die Aussteller haben mir diesmal mehr zugesagt. Leider habe ich das Fotografieren völlig vergessen... Total schade!

Besonders angetan hat es mir diesmal ein Stand von "MT Stofferie" und zwar aufgrund von Adélaide, einer total netten Französin, die dort einen Workshop geleitet hat. Denn während ich meine zwei Nikolausstiefel für meine Kids genäht habe (die mir nebenbei das zweite Bingo im HerbstHandarbeitsBingo beschert haben), haben wir ganz viel geplaudert (mal auf französisch, mal auf deutsch) und es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht! Ich werde sie sicher mal im Stuttgarter Laden besuchen - und natürlich nach ein paar schönen Stoffen schauen! 




Außerdem konnte ich mal wieder nicht am Stand von "cats on appletrees" vorbeigehen. Einige Stempel sind wieder einmal in meinem Einkaufskörbchen gelandet.... Ich konnte einfach nicht anders! Aber ansonsten habe ich diesmal nicht viel gekauft, sondern eher viel geschaut... 


Nur den Kalender, den ihr rechts auf dem Bild seht, den musste ich als Bastelpackung geschwind noch am Ende einpacken, denn wie ihr vielleicht noch wisst, bekommen ein paar liebe Leute in meiner Umgebung jedes Jahr eine selbstgemachte Kleinigkeit zu Weihnachten und als ich die Bastelpackung gesehen habe, war die Idee da: Dieses Jahr werde ich gebastelte (und eventuell bestempelte *grins*) Minikalender verschenken und deshalb habe ich mir den Prototypen samt Anleitung mitgenommen. Ein Bild von der Bastelpackung allein habe ich irgendwie noch gemacht - zusammen mit den anderen Errungenschaften hat die Packung es aber nicht mehr auf das Foto geschafft... deshalb kann ich euch da nur das fertige Produkt zeigen.

vor dem Basteln





Und da es sich bei dem Kalender um "ein Weihnachtsgeschenk(chen)" handelt, sieht mein Bingofeld jetzt so aus:


Hach, es war ein toller Tag! Nur leider viiiiel zu kurz. Ich habe das Gefühl, gar nicht alles gesehen zu haben... Aber so bleibt es mir, mich aufs nächste Jahr und einen erneuten Besuch der KREATIV zu freuen! Vielleicht wieder mit einem Bloggertreffen, denn ich fand es wirklich schön, die Gesichter, die hinter den Blogs stehen, die ich gern lese, "live und in Farbe" kennen zu lernen. Es ist wirklich toll, dass die Messe Stuttgart den Bloggern eine solche Plattform bietet. Und nicht nur das... Schaut mal, was sich in dem Tütchen befand, das uns Bloggern überreicht wurde... Handlettering wollte ich schon immer einmal ausprobieren und der Stempel ist von "cats on appletrees" *freu*! Das Tuch vom Label "LaLou" fühlt sich auch total schön an - und wisst ihr was, Laura, die Gründerin dieses Labels hat sich beim Bloggertreffen vorgestellt und ihre Geschichte erzählt - das war wirklich interessant!


Kommentare:

  1. Liebe Christiane, das klingt nach einem tollen Tag, da wäre ich gerne dabei gewesen... Deine Stiefel sehen ja toll aus, die Füllung ist wunderbar! Und auch die Stempel und das Bastelset, toll!!!
    Hab einen feinen Sonntag, liebe Grüße von Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte es super gefunden, dich dort zu sehen!!! Aber dafür nächstes JAhr in Karlsruhe, oder?

      Löschen
  2. Liebe Christiane,
    Ach, dann hätten wir uns ja auch treffen können. Schade eigentlich! Ich war auch mit 2 Freundinnen da. Vom Bloggertreffen habe ich leider erst am Donnerstag erfahren. Da war es schon zu spät. Vielleicht ja dann nächstes Jahr.
    Liebe Grüße
    Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Mensch Rieke, das ist ja wirklich schade! DAs nächste MAl müssen wir uns rechtzeitig abstimmen - unbedingt!

      Löschen
  3. Liebe Christiane,
    ach, das hört sich nach einem tollen Messebesuch an. Ich wäre auch liebend gerne hingegangen, aber momentan ist die frei verfügbare Zeit sehr knapp bemessen... :-( Ich hatte mich auch sehr gefreut, Dich, Anni und Jana auch mal "in echt" kennenzulernen.
    Deine Nikolausstiefel sehen echt toll aus, der Stoff gefällt mir ausserordentlich gut.
    LG
    Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Natalie,
      24 Stunden sind einfach zu wenig für einen TAg - das finde ich auch! Kommst du vielleicht nach Karlsruhe im nächsten Jahr? DAs würde mich freuen?

      Löschen
    2. Das holen wir nach, liebe Natalie! Hey, wir wohnen alle so nah beieinander, es wäre doch gelacht, würden wir das nicht hinbekommen!
      Liebe Grüße
      Anni

      Löschen
    3. PS. Christiane, die Nadelwelt würde ich auch gerne mal kennenlernen. Vielleicht fahren wir da mal gemeinsam hin?

      Löschen
    4. Oh ja, total gern!
      LG
      Christiane

      Löschen
  4. Hach, Christiane, ich freue mich so sehr, dass es nun geklappt hat mit unserem persönlichen Kennenlernen. Vielen Dank für die schöne und kurzweilige Zeit miteinander. Ich freue mich schon auf eine Wiederholung. Ob zum Kaffee in Stuttgart (vielleicht davor/danach gemeinsam zu MT Stofferie, na, wie klingt das?) oder beim nächsten Messebesuch... Vorfreude ist die schönste Freude und bis zur Messe immerhin ist es ja nicht mehr lang. ;-)
    Wie fein, dass du schon einen Bericht zusammengefasst hast, das möchte ich auch noch tun, aber ich stecke mitten in den Vorbereitungen für den Adventsmarkt, mal gucken, wann ich mir ein Kaffeepäuschen am Rechner für den Bericht zur KREATIV freischaufeln kann...
    Herzensgrüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Christiane,
    ach was lese ich da du warst in Stuttgart auf der Kreativ!! Gut Glückliche, da wäre ich in diesem Jahr auch so gerne hingefahren. Nur leider ist mein Sohn krank und da musste ich da bleiben. So gerne hätte ich mich auch mit Dir, Anni und Jana getroffen. Was für ein Glück das du 4 Freikarten bekommen hast, wie toll ist das denn!! Und der gemeinsame Besuch mit den Franzosen war bestimmt auch ein Erlebnis. Tolle Nikolausstiefel hast du da genäht, die gefallen mir weil sie so kuschelig aussehen. Du Liebe, ich wünsche dir einen schönen Tag und lass es dir gut gehen.

    Herzliche Grüße aus dem trüben Heidelberg
    Annette

    AntwortenLöschen

Lieber Leser,
ich freue mich sehr darüber, dass du bei mir gestöbert hast und mir eine Nachricht hinterlassen willst.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden von dir eingegebene Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie beispielsweise deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://nanusch.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy/update?hl=de).