Donnerstag, 28. Februar 2019

Ufo-Abbau im Februar

Heute ist der letzte Donnerstag im Monat - und es ist mal wieder Zeit für ein Ufo-Update! Fast hätte ich es vergessen... aber glücklicherweise gibt es ja hier so viele fleißige Blogger-Bienchen, die mich durch ihre "Abbauberichte" daran erinnert haben *lach*!

Ein bisschen was habe ich geschafft - vor allem ein bisschen was Wichtiges: Das Mäppchen für meine Tochter ist fertig geworden und es ist ihr ständiger Begleiter für die Schule!



Außerdem habe ich die Dezemberblöcke vom Kaffeeduftquilt genäht - und auch wenn es sich beim Kaffeduftquilt vielleicht eher um ein WiP (=Work in Progress) als um ein klassisches Ufo handelt, habe ich die vielen fehlenden Blöcke auf meine Ufo-Liste gesetzt...


Den Februar habe ich leider nicht mehr geschafft... es bleiben also noch der November, der Januar, der Februar und ab morgen der März! Das Projekt will ich auf keinen Fall aus den Augen verlieren!#

Ein bisschen was hat sich getan, auf in den März...
...und jetzt lese ich erst einmal ganz in Ruhe, was sonst so für Ufo's gelandet sind!

verlinkt bei: Klaudias Ufo-Party

Kommentare:

  1. Das Stiftemäppchen sieht wirklich toll aus. Gut dass es fertig geworden ist.

    AntwortenLöschen
  2. Das Mäppchen für deine Tochter sieht klasse aus...und du hast schöne Stöffchen dafür verwendet.Es scheint ein toller Schnitt zu sein.Deine Kaffeeduftquilt wird auch schön werden.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch prima ... wEiter machen! Liebe grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christiane, so ein tolles Ufo und Deine Kaffeeduftblöckchen sind wunderschön! Wir sollten uns echt mal zum Kaffee treffen ;o)
    Liebste Grüße an Dich von Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christiane,

    das Möppchen für deine Tochter sieht toll aus und ist ihr sicher ein tolle Begleiter. :) Deine Kaffeeduft Blöcke gefallen mir auch sehr gut und Stück für Stück wirst du sicher auch die anderen Blöcke nähen. :)

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea

    AntwortenLöschen

Lieber Leser,
ich freue mich sehr darüber, dass du bei mir gestöbert hast und mir eine Nachricht hinterlassen willst.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden von dir eingegebene Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie beispielsweise deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://nanusch.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy/update?hl=de).